SMS- Spam / Whatsapp- Spam: So schützt ihr euch vor Spam und Abofallen

[ad_1]

SMS- Spam / Whatsapp- Spam: So schützt ihr euch vor Spam und Abofallen


Betrüger machen einem das Leben nicht einfacher. Früher wurde fast ausschließlich per E-Mail und Fax gespamt. Heutzutage haben Kriminelle Messenger wie Whatsapp und den SMS Versand für sich entdeckt. Doch was kann man tun?

In den meisten Fällen wird mit der Neugier und der Drohung der Kunden gearbeitet. Die zum klicken führen sollen – wählt man einen Link installieren sich in wenigen Sekunden Schadsoftware und Drittanbieter. Auch Werbebanner z.B in Smartphone-Spielen können kostspielig werden.

Hinter den kleinen bunten Bannern verbergen sich oftmals Abofallen. Diese fallen erst mit der nächsten Rechnung als “Mehrwertdienste” – “Drittanbieter” auf. Hier hilft es eine Drittanbietersperre bei deinem Provider zu beantragen. Diese ist kostenfrei und schützt vor enormen Rechnungen durch Drittanbieter. Weitere Maßnahmen sind Antiviren-Software zu installieren z.B Kaspersky Mobile Security ( bequem z.B bei Mobilcom als Dienst bestellen ab 1.99€ Mtl. oder alternativ kaufen für 1 Jahr ( ab 29€ ).

Überprüfen sie regelmäßig ihre Mobilfunkrechnung auf Positionen, die ihr nicht bewusst in Auftrag gegeben habt. Klickt auf keinem Fall auf Links innerhalb von Mitteilungen, die ihr via SMS oder Whatsapp bekommen habt! Oder ähnliche Apps. Nur wenn ihr 100% sicher seid solltet ihr diese anklicken.

Antwortet keinesfalls auf Aufforderungen via SMS oder Whatsapp – macht keinen Rückruf! Meldet Spam bei Whatsapp und blockiert diesen Absender. Seid misstrauisch bei Gewinnbenachrichtigungen. Ohne aktive Teilnahme an einem Gewinnspiel ist auch nicht mit einem Gewinn zu rechnen.

Gebt eure Rufnummer nur gezielt an seriöse Vertragspartner weiter.

Was tun, wenn ich Opfer geworden bin?

Bei Drittanbietern, Abos solltet ihr Kontakt zum Provider (z.B Mobilcom) aufnehmen und dort Widerspruch einlegen. Argumentativ könnt ihr hier das geltende Recht über fehlenden Vertragsbaschluss anbringen. Meldet euch bei der Bundesnetzagentur, die entsprechende Missbrauchsfälle sammelt und Warnungen ausgibt. Hier kann man effektiv diese Fallen bekämpfen. Anbei die Kontaktmöglichkeiten zu verschiedenen Providern:

.

Mobilfunkprovider – Drittanbietersperre



Unsere Smartphone Tests bieten euch eine Übersicht über die Smartphone Bestenliste 2021. Egal ob Samsung Smartphone, Xioami Smartphone, Nokia Smartphone, Huawei Smartphone, Hafury Smartphone oder andere Smartphones. Bei uns bekommst du Smartphone Vergleiche mit „Smartphone ohne Vertrag“ sowie „Smartphone mit Vertrag“. Erlebe die neuste Technik Generation mit 4G / LTE sowie 5G Smartphone . Die meisten Smartphones werden direkt im Media Markt getestet. Einsteiger Smartphone, Senioren Smartphone oder Profi Smartphone. Hier findest du alles.



[ad_2]

Source link

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Logo
Compare items
  • Testergebnis (0)
Compare
0
Consent Management mit Real Cookie Banner